Osterferien-Betreuung 2017

Bereits morgens um 10 Uhr trafen 16 Kinder auf dem Tiererlebnishof ein. NAchdem wir uns alle miteinander bekannt gemacht und den Hof erkundet hatten, wurden die Ponys und Hunde geputzt. Und schon ging es los! Wir wanderten zu Schafbock Manni und seinem Besitzer Jannis. Dort durften wir den süßen Schaf-Nachwuchs bestaunen und jedes Kind bekamen von Jannis und Manni ein Geschenk: eine Handvoll echte Schafswolle! Auch der dicke Regenschauer auf dem Rückweg konnte der guten Laune nicht schaden. Gestärkt durch ein leckeres MIttagessen (Vielen Dank an Geli!), wurde am Nachmittag gebastelt, gespielt und getobt. Ratzfatz war die Zeit auch schon wieder um und die Eltern trafen zum Abholen ein.